Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an Ihrem Endgerät an.

Diese Cookies werden nicht zum Sammeln von Daten verwendet. Sie dienen lediglich dem Sessionmanagement, d.h. der Optimierung von Seitendarstellung und Navigation. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Statistische Auswertungen

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Auszugsweise werden folgende Daten sowohl in den Serverprotokollen als auch von Google-Analytics ausgewertet.

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs des anfragenden Rechners
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

Klicken Sie bitte hier für ein opt-out von Google Analytics

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Webseite (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur in Notfällen; z. B. zum Nachforschen von Hackerangriffen - ausgewertet.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Datenschutzerklärung zum Benützungs- oder Gastvertrag

Die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie hier.

ISH Servicebereich

Für die Bewohner des ISH wird im internen Bereich ein Serviceportal zur Verfügung gestellt. Dieses Portal dient der leichteren Organisation, der Kommunikation zwischen den Bewohnern und der Studierenden-Vertretung. Wenn Sie sich im Portal anmelden und Daten eingeben, werden folgende personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • Benutzername
  • Zeitstempel
  • IP-Adresse des Endgeräts
  • Genutzte Ressource

Wenn Sie über das Formular (z.B. Störungsmeldung) Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Im Fall von Reparaturen geben wir die Meldung, die Wohnadresse sowie den Mieternamen (eventuell auch Telefonnummer) an externe Dienstleister (z.B. Hausverwalter, Installateur, Tischler) weiter.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Unsere Kontaktdaten:

Internationales Studentenhaus gemeinnützige GmbH
Rechengasse 7
6020 Innsbruck
AUSTRIA
Tel:  +43 (0)512 / 501-0
Fax: +43 (0)512 / 501-905
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 
Internationales Studentenhaus Innsbruck – Rechengasse 7 – office@studentenhaus.at – Tel: +43 (512) 501-0 – Fax: +43 (512) 501-905